Who Is Online

DJK Fussball Abteilung
Online:
4
Besucher heute:
184
Besucher gesamt:
757.101
Zugriffe heute:
353
Zugriffe gesamt:
2.296.040
Zählung seit:
 30.07.2011

Chronik und Statistik    -    Stand der Statistiken: Juni 2021

Chronik der DJK-Fußballabteilung seit der Vereinsgründung 1957

Spielklassen - Platzierungen - Top-Torjäger - Trainer - Abteilungsleitung Spielklassen - Platzierungen - Top-Torjäger - Trainer - Abteilungsleitung (177,0 kB)

"Ewige" Einsatz- und Torstatistik der DJK-Herrenteams seit der Vereinsgründung 1957

Übersicht - sortiert nach Alphabet - insg. 786 Spieler Übersicht - sortiert nach Alphabet - insg. 786 Spieler (766,9 kB)

Michael Anspann ist Rekord-Torschütze der 1. Herren der DJK Ingolstadt

Artikel im Donaukurier vom 7. Mai 2022. Richtigstellung: Ludwig Weckerle erzielte seine 193 Tore im Zeitraum von 1958 bis 1965.
Artikel im Donaukurier vom 7. Mai 2022

Stefan Huber ist Rekordspieler der 1. Herren der DJK Ingolstadt

Im Verlauf der Vorrunde der Saison 2021/22 erreichte Stefan Huber die Marke von bis dahin 430 Einsätzen im Trikot der 1. DJK-Herren-Mannschaft. Er überbot damit die bisherige Bestmarke von 420 Einsätzen von Thomas Schmid aus dem Jahr 2017.

Stefan Huber ist seit der C-Jugend bei der DJK Ingolstadt, nachdem er bei der Freien Turnerschaft Ringsee seine Fußballer-Laufbahn begonnen hatte.

Stand 03.10.2021 steht Stefan Huber bei insgesamt 442 Einsätzen in den DJK-Herrenteams. Davon 430 Einsätze in der ersten und 12 Einsätze in der zweiten Mannschaft. In der „ewigen“ Einsatzstatistik der 1. Herren-Mannschaft steht der 31-Jährige damit auf Platz 1. Stefan Huber ist somit seit der Vereinsgründung im Jahr 1957 der Spieler mit den meisten Einsätzen in der 1. Herren-Mannschaft der DJK Ingolstadt. Er konnte schon so manchen Erfolg im blau-weißen Trikot feiern. So z. B. die beiden Aufstiege in die Kreisliga 2011 und 2016 und den Gewinn des Sparkassenpokals 2017.

Die Fußball-Abteilungsleitung gratuliert Stefan Huber herzlich zu dieser tollen Leistung, dankt ihm für seine Vereinstreue und wünscht ihm noch viele weitere, vor allem aber verletzungsfreie Spiele für die DJK Ingolstadt.

Die Fußball-Abteilungsleitung
03.10.2021

Abteilung / Verein > Chronik und Statistik